#123 – TAFKAKSHOW – Dr. Strange im Monoversum der Banalität

André wurde quasi gezwungen die T.A.F.K.A.K. Show zurückzubringen: Die Medien beerdigen Corona, die Leerdenker finden in Russland eine neue Meinungsheimat und Joyce Ilg  demontiert sich selbst – außerdem: Der größte Marvel-Film-Fan aller Zeiten analysiert den Dr. Strange Multiverse-Streifen.

von & mit André – http://www.twitter.com/KeomaNullZwei
und Frank – http://www.twitter.com/DerFrankster

Diese und weitere Audioproduktionen können über Patreon unterstützt werden: Alle Supporter erhalten Bonus-Inhalte sowie exklusive Vor- und Nachgespräche – http://www.patreon.com/isolierstation

#102 – TAFKAKSHOW – Gespenster Geschichten: Armin Laschet und der Todesfluch der Helene Fischer

Wir sprechen in der vierundzwanzigsten Ausgabe der T.A.F.K.A.K. Show u.a. über das Comeback von Helene Fischer, Comics aus unserer Kindheit und die bevorstehenden Wahlen.

Diese und weitere Audioproduktionen können über Patreon unterstützt werden: Alle Supporter erhalten Bonus-Inhalte sowie exklusive Vor- und Nachgespräche – http://www.patreon.com/isolierstation

Foto Armin Laschet „Grundsteinlegung für das „MiQua. LVR-Jüdisches Museum im Archäologischen Quartier Köln“ Foto: Rede von Armin Laschet, Ministerpräsident von NRW“ © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons) https://en.wikipedia.org/wiki/Armin_Laschet#/media/File:Grundsteinlegung_MiQua-7004_(cropped).jpg